Seminare und Vorträge in der Hundeschule Traumhund

Seminare und Vorträge

Erste Hilfe beim Hund

Wie lernt mein Hund?

Wie kommunzieren unsere Hunde?

Entspannungstraining

...

[Mehr Infos hier]



Seminar

Erste Hilfe für Ihren Hund

Für jeden Autofahrer ist der Erste-Hilfe-Kurs Pflicht, doch wie sieht es im Ernstfall bei uns Hundehaltern aus? 

Was tun, wenn...

… besser Sie sind vorbereitet. Wer kann erste Hilfemaßnahmen besser erklären als jemand vom Fach?

In diesem Seminar werden

  • Grundlagen der ersten Hilfe angesprochen,
  • Notfälle von A bis Z erklärt,
  • wie und wo Vitalfunktionen überprüft werden können,
  • verschiedenste Verbände angelegt.

Das Seminar findet ohne eigenen Hund statt.

An Rotti, der Traumhund-Demo-Hündin können alle ihre Erste-Hilfe-Maßnahmen trainieren. Sie ist sehr geduldig ;-) Meine Hündin Dhima steht mir helfend zur Seite.

Datum

Termine unter Aktuelles
Sonntag, 16.2.2020

10 - ca. 14 Uhr

Kosten 30 Euro, incl. Handout
Getränke und Plätzchen

 



"Wie lernt mein Hund"

Einige Verhaltensweisen unserer lieben Vierbeiner sind genetisch verankert und nicht veränderbar. Es sind allerdings gar nicht so viele, wie vermutet. Die meisten Verhaltensweisen sind formbar. Das ist wunderbar, denn dadurch ist eine flexible Anpassung überhaupt möglich. Allerdings muss der Mensch erst einmal erkennen, wie das ganze unter der Oberfläche von statten geht und wie wir das uns beim Training zu nutze machen können.

 

VERTRAUTE FRAGEN
Wie erkläre ich es meinem Hund?

Wie können Belohnungen aussehen?
Warum klappt das Training manchmal nicht?

 

ZIEL
In dem Vortrag möchten wir unseren Beitrag leisten für ein besseres Verständnis und einen gezielteren Umgang mit dem Hund. Wir vermitteln wichtiges Hintergrundwissen, um gewünschte Veränderungen beim Hund einfacher umzusetzen zu können.

Datum

Termine unter Aktuelles

Montag, 30.3.2020

Montag, 26.10.2020

19.00 Uhr,

Dauer: ca. 1 - 1,5 Stunden 

im Seminarraum "Doyenweg, Soest"

Kosten

10 Euro vor Ort zu bezahlen 



"Wie kommunizieren unsere Hunde"

Sie möchten Ihren Hund besser verstehen und lesen lernen?

 

Anhand von Bildmaterial und Videos versuchen wir zusammen das Ausdrucksverhalten zu analysieren. Dabei werden Sie erstaunt sein, wie vielseitig unsere Hunde mit uns und miteinander kommunizieren.

Datum

Termine unter Aktuelles

Montag, 25.5.2020

19.00 Uhr,

Dauer: ca. 1 - 1,5 Stunden 

im Seminarraum "Doyenweg, Soest"

Kosten

15 Euro vor Ort zu bezahlen 



Entspannung - Ruhe kann man erlernen

Vielleicht haben Sie auch einen sogenannten Hibbelhund - ein Hund, der nicht "runter kommt", ständig um Sie herumläuft, der schwer zur Ruhe kommt, bellt. Viele nicht erwünschte Verhaltensweisen resultieren aus Übererregung.
Entspannung ist das Gegenstück von Erregung. Und diese kann erlernt werden.

 

In diesem Vortrag stelle ich Ihnen verschiedene Techniken vor, die Sie ohne viele Probleme bei Ihrem Vierbeiner umsetzen können.